Steffi Buchli

Steffi Buchli

Bevor Buchli 2003 zum SRF kommt, arbeitet sie bei den Radiostationen Zürisee und Radio 24 als Redaktorin. 2006 wagt sie, nebst der Redaktionsarbeit, den Schritt vor die Kamera. Mit ihrer positiven Ausstrahlung und beeindruckenden Bildschirmpräsenz moderiert sie sich rasch in die Herzen der Zuschauer. Schon bald steht sie regelmässig für die Sendungen Sportaktuell, Sportlive sowie Sportlounge vor der Kamera und führt dabei gekonnt Interviews mit den unterschiedlichsten Stars. Mit ihrer direkten, aber charmanten Art und ihrem Fachwissen interviewt sie NLA-Hockeyspieler und verschafft sich als Frau Zutritt zur Männerdomäne.
Neben dem Sportstudio moderiert Buchli alljährlich die Primetime-Show «Credit Suisse Sports Awards» und behauptet sich in Streitgesprächen und Talkrunden mit fundierter Sachkenntnis, Durchsetzungsvermögen und Schlagfertigkeit als herausragende Gesprächsleiterin.

Weitere Referenten und Moderatoren

Dominique Antenen

Als Aushängeschild des Regionalsenders TeleBielingue und ehemaliger Radiomoderator von Canal 3 ist Antenen im Seeland in

Dominik Rief, Country Manager Schweiz Zalando

Dominik Rief ist Deutscher und lebt in Berlin. Dennoch interessiert ihn brennend, was in der Schweiz läuft. Denn mit sei

Thomas M. Stein, Musikmanager

Die Jüngeren kennen ihn aus den Casting-Shows „Deutschland sucht den Superstar“ oder „Popstars“, wo er zwischen 2002-200

Neuigkeiten

Kreative Pause für den BMT

Auf zu neuen Ufern: Der Brand- und Marketingtag BMT legt in diesem Jahr eine kreative Pause ein.

Presenting Partner

Business-Class Partner

Business Partner

Business Partner

Träger

Netzwerkpartner

Medienpartner

Medienpartner

Medienpartner Fachmedien

Sponsoren

Sponsoren

Sponsoren

Regionalpartner

Exklusiver Bildungspartner